Question: Welche Unternehmen sind an der Schweizer Börse?

Was wird an der Schweizer Börse gehandelt?

An der Börse werden verschiedene Produkte (=Wertschriften) gehandelt, die Wichtigsten sind Aktien, Obligationen und Optionen. Je nach Anlegerprofil und Markterwartung können Investoren unterschiedliche Titel zusammenstellen.

Teure Aktien befriedigen vor allem ein Bedürfnis: das Prestige einer Firma. Dieser stolze Preis passe gut zur edlen Schokolade von Lindt, erwidert Lindt-Präsident Ernst Tanner jeweils, wenn die schwere Aktie kritisiert Welche Unternehmen sind an der Schweizer Börse?.

Gegen schwere Aktien spricht insbesondere, dass die relativ schwer handelbar sind. Kunz Aktienrechtsprofessor Aktienrechtlich spricht allerdings fast alles gegen solch schwere Aktien, sagt Aktienrechtsprofessor Peter V. Kunz: «Gegen schwere Aktien spricht insbesondere, dass die relativ schwer handelbar sind. Man kann nicht ohne weiteres zehn Aktien zu einem Preis von je 75'000 Franken handeln. Das können sich nur sehr, sehr reiche Leute erlauben.

Welche Unternehmen sind an der Schweizer Börse?

» Nur wenige, dafür reiche Leute als Aktionäre, hat aus Sicht der Firma einen grossen Vorteil. «Damit hat man natürlich auch eine bestimmte Klientel von Investoren, die man leichter handhaben kann, als wenn man sehr viele — zehntausende oder gar auch hunderttausende — Aktionäre hätte, die an der Generalversammlung beispielsweise auch unangenehme Fragen stellen könnten», sagt Kunz.

Vor Zinsen und Steuern beträgt der Gewinn sogar mehr als 636 Millionen Franken. Ein Unternehmen mit einer teuren Aktie kann sein Aktionariat also besser kontrollieren.

Schweizer Börse gibt weiter nach

Investoren und Regulatoren aber haben ein Interesse an günstigen, leichten Aktien, die sich möglichst viele Anleger leisten können. Leichte Aktien machen den Handel auch liquide.

Welche Unternehmen sind an der Schweizer Börse?

Die Titel lassen sich an der Börse schnell und günstig kaufen und verkaufen. Teure Aktien lassen sich verbilligen, wenn man will. Geplant sei dies zurzeit aber nicht, heisst es dort auf Anfrage.

Die Medienkonferenz vom heutigen Dienstag wird in diesem Punkt also keine Überraschung bieten. Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel.

Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

Reach out

Find us at the office

Dayberry- Antinucci street no. 75, 92993 Belfast, United Kingdom Northern Ireland

Give us a ring

Daan Hilger
+47 129 536 826
Mon - Fri, 9:00-17:00

Tell us about you