Question: Wie ist Stieg Larsson gestorben?

Wie heißen die drei Bücher von Stieg Larsson?

Larsson hinterließ bei seinem Tod die ersten drei von zehn geplanten Büchern, die unter den Titeln Män som hatar kvinnor (2005, in Deutschland als Verblendung erschienen), Flickan som lekte med elden (2006, dt. Verdammnis) und Luftslottet som sprängdes (2007, dt.

Umgerechnet wären das 1,9 Millionen Euro.

«Millennium»

Gabrielsson war von den immer schneller fließenden Millionen-Einnahmen bisher fast komplett ausgeschlossen, weil das Paar nie hatte und der Schwede kein Testament hinterließ. Er starb kurz vor der schwedischen Veröffentlichung des ersten Bandes mit 50 Jahren 2004 nach einem Herzinfarkt. Stieg wäre außer sich vor Zorn gewesen, wenn er das miterleben würde.

Wie ist Stieg Larsson gestorben?

Aber dies legte er ebenso wenig schriftlich nieder wie die Sicherung von Ansprüchen der Lebensgefährtin. Danach aber hätten sie ihre Konten weit geöffnet. Die mieden die Öffentlichkeit, während Gabrielsson, die bis auf die frühere gemeinsame nichts bekommen hatte, in Interviews ihre Meinung zur Erbschaft zum Besten gab.

Wie ist Stieg Larsson gestorben?

Wir erkannten sein Talent und haben ihn immer wieder zum Schreiben Wie ist Stieg Larsson gestorben?. Verwiesen wird darauf, dass es schon bald um noch viel mehr Geld gehen könnte als die bisher genannten 130 Millionen Kronen. In dieser Summe sind weder die Einnahmen aus dem außereuropäischen Ausland erhalten noch die Erlöse aus den gedrehten Kino-Versionen.

Wie ist Stieg Larsson gestorben?

Hollywood steht auch schon vor der Tür. Und Vater und Bruder verfügen über das halbfertige Manuskript zu einem vierten Thriller mit Lisbeth Salander.

Reach out

Find us at the office

Dayberry- Antinucci street no. 75, 92993 Belfast, United Kingdom Northern Ireland

Give us a ring

Daan Hilger
+47 129 536 826
Mon - Fri, 9:00-17:00

Tell us about you