Question: Wie beschäftigt man Gäste?

Contents

In der freien Natur haben Katzen generell keine Zeit für Langeweile. Schließlich sind sie damit beschäftigt, ihren täglichen Lebensunterhalt zu jagen.

Gewöhnlicher Aufenthalt und 183

Hauskatzen müssen sich damit nicht beschäftigen, was allerdings auch dazu führt, dass sie viel mehr freie Zeit am Tag haben. Als Besitzer freut man sich in der Regel, wenn die Katze diese Zeit mit einem verbringen möchte, doch die wenigsten können sich den ganzen Tag um ihr Tier kümmern. Entsprechend wichtig Wie beschäftigt man Gäste? es, für Beschäftigung zu sorgen.

Streicheln und Kuscheln sind grundsätzlich immer eine gute Idee, oft ist aber auch etwas Abwechslung gefragt.

Wie beschäftigt man Gäste?

Für solche Fälle können sich folgende fünf Tipps anbieten, die dabei helfen, dass bei der Hauskatze keine Langeweile aufkommt: Tipp 1: Katzenspielzeug Ähnlich wie bei Kindern ist es auch bei Katzen keine schlechte Idee, in gutes Spielzeug zu investieren.

Wichtig ist dabei, dass auch Tiere ihren eigenen Geschmack haben und nicht jedes Spielzeug auch bei jeder Katze gut ankommt. Oft eignen sich aber Dinge, mit denen die Katze ihren Jagdtrieb ausleben kann. Dies kann beispielsweise eine Spielangel mit einem Gummiball sein, den Wie beschäftigt man Gäste? Katze jagen kann. Auch Wurfspielzeuge kommen bei vielen Hauskatzen gut an.

Tipp 2: Verstecken spielen Gemeinsames Spielen muss nicht unbedingt Spielzeug involvieren. Der Spieltrieb von Katzen lässt sich auch auf andere Weise befriedigen. Sehr spaßig ist beispielsweise Verstecken. Dabei versteckt sich der Besitzer vor seiner Katze und lässt sich von ihr suchen. Ein paar Geräusche können hier helfen, um die Katze zur Suche zu ermuntern.

Hat sie ihren Besitzer gefunden, sollte dies mit einem Leckerli belohnt Wie beschäftigt man Gäste?.

Wie beschäftigt man Gäste?

Tipp 3: Futtersuche In der freien Natur muss die Katze sich selbst ihr Futter suchen, beim Menschen wird sie dagegen vollversorgt.

Auch hier können Besitzer aber für Abwechslung sorgen, in dem sie die Katzen nach ihrem Futter suchen lassen. Dabei kann es sich durchaus auch um einen Teil der Hauptmahlzeit handeln und nicht nur um ein Leckerli. Tipp 4: Intelligenz Wie beschäftigt man Gäste?

Neben körperlicher Auslastung sollten Besitzer ihre Katzen auch geistig fordern. Langeweile entsteht nicht nur Wie beschäftigt man Gäste?, dass dem Tier Bewegung fehlt. Viele Katzen neigen dazu, Unfug anzustellen, wenn sie geistig unterfordert sind. Um dies zu verhindern, bieten sich Intelligenzspielzeuge an. Dabei handelt es sich meist um Spielzeuge, bei denen Katzen versuchen Dinge aus etwas herauszuholen.

Hier können Besitzer auch selbst kreativ werden und beispielsweise ein kleines Puzzel für die Katze aus Papprollen bauen. Tipp 5: Kartons und Papiertüten neu verwenden Eine weitere einfache Möglichkeit, um Katzen zu beschäftigen, sind Kartons und Papiertüten. Viele Katzen lieben es, Wie beschäftigt man Gäste?

Wie beschäftige ich meine Gäste?

Kartons zu klettern oder es sich in Papiertüten gemütlich zu machen. Besitzer können also einfach ein paar ausrangierte Kartons oder Tüten in der Wohnung verteilen. Wichtig ist bei Tüten allerdings, dass eventuell vorhandene Henkel abgeschnitten werden, um zu verhindern, dass die Katze sich verheddert.

Tipps wenn die Katze allein im Haus ist Ein Vorteil, während man zuhause ist, ist die Tatsache, dass der Halter immer ein Auge auf seine Katze haben kann. Dies ist jedoch nicht immer möglich.

Gerade Berufstätige lassen ihre Tiere meist einige Stunden am Tag allein zuhause. Auch für diese Zeiten gibt es ein paar Tipps, um für Beschäftigung der Katzen zu sorgen. Tipp 6: Suche nach Leckerlis Während die Suche nach dem Futter sich primär anbietet, wenn der Besitzer zuhause ist, kann man die Katze auch in Abwesenheit mit einem Suchspiel beschäftigen.

Hier empfehlen sich allerdings eher Leckerlis an, die in der Wohnung verteilt werden und vom Tier gefunden werden können. Auch Katzenkissen sind eine gute Option für Versteckspiele. Tipp 7: Einen Beobachtungspunkt einrichten Katzen sind grundsätzlich Wie beschäftigt man Gäste? Tiere und beobachten gern, was in ihrer Umgebung vor sich geht. Dies Drang können Besitzer für die Beschäftigungstherapie ebenfalls ausnutzen, in dem sie der Katze einen gemütlichen Beobachtungspunkt am Fenster einrichten.

Gerade wenn auf der Wie beschäftigt man Gäste? vor dem Haus immer wieder etwas los ist, dürfte dies die Katze für einige Zeit beschäftigen. Wichtig ist vor allem Bewegung Wie beschäftigt man Gäste? fahrende Autos und vorbeilaufende Menschen. Tipp 8: Einen Kratzbaum aufstellen sind generell eine sinnvolle Anschaffung für Katzenbesitzer.

Sie können Katze über einige Zeit beschäftigen und helfen dabei, ihren Spieltrieb zu befriedigen. Mit etwas handwerklicher Begabung und ein paar Tipps aus dem Internet lässt sich ein solcher Baum auch ganz einfach selbst bauen.

Im Idealfall werden dabei auch gleich noch ein paar kleine Puzzel eingebaut, um die Intelligenz der Katze ebenfalls zu fordern. Tipp 9: Für Gesellschaft sorgen Wie auch bei Menschen kann Gesellschaft dafür sorgen, Langeweile zu vertreiben. Im Falle von Katzen muss dies nicht unbedingt ein anderer Mensch sein, auch eine zweite Katze hilft dabei, dass bei beiden Tieren keine Langeweile aufkommt.

Gerade in Kombination mit Spielzeug funktioniert die Paarbeschäftigung oft sehr gut. Tipp 10: Abwechslung im Alltag Damit bei Katzen keine Langeweile aufkommt und sie beginnen, eventuell Unsinn anzustellen, sollte die Umgebung möglichst interessant sein. Dazu gehört auch, dass es immer wieder einmal neue Dinge zu entdecken gibt oder Abwechslung geschaffen wird.

Katzen sind durchaus offen für neue Sachen, daher lohnt es sich, beispielsweise durch neue Spielzeuge oder Anpassungen am Kratzbaum Veränderungen zu schaffen. Regelmäßig bildet sie sich auf Fortbildungen etwa im Bereich artgerechte Stalleinrichtung oder Weidezauntechnik weiter.

Reach out

Find us at the office

Dayberry- Antinucci street no. 75, 92993 Belfast, United Kingdom Northern Ireland

Give us a ring

Daan Hilger
+47 129 536 826
Mon - Fri, 9:00-17:00

Tell us about you